SoMa (AH)

 

AH-Abteilung

Unsere Abteilung besteht nun seit über 50 Jahren und ist dabei sportlich und kulturell absolut jung geblieben und immer noch „up do date“.

Ob bei kulturellen Highlights oder sportlichen Events zeigt unsere AH jedes Mal, dass sie nicht zum „Alten Eisen“ gehört. Das Spektrum geht vom Besuch des Dieter Thomas Kuhn Konzerts in Ladenburg über Ausflüge nach Wilingen oder zum Weihnachtsmarkt nach Bad Wimpfen. Sportlich geht`s von Teilnahmen am Ü40 Krombacher Kreispokal, mit dem Erreichen des Halbfinals, bis Turniersiegen, so zum Beispiel in Unter-Absteinach. Hierauf ist unsere Mannschaft besonders stolz, da wir den Turniersieg vom Vorjahr verteidigen konnten.

Über 50 Mitglieder hat unsere Abteilung wovon ca. die Hälfte noch zu den Aktiven zählt. Neben der Ausrichtung des Horst Fitz Gedächtnis Turniers jeweils am Pfingsfreitag, unterstützen wir ebenso die anderen Abteilungen, den Verein bei diversen Arbeitseinsätzen. Nicht zu vergessen war die Durchführung des so genannten Kerwe-Blitzturniers im vergangenen Jahr oder die schon traditionelle Faschingsparty bei unserem Griechen Schorsch, der übrigens Mitglied in unserer Abteilung ist.

 

Unsere Mannschaft nimmt zwar nicht an einer Verbandsrunde teil, ist aber trotzdem das komplette Jahr über sportlich aktiv. In den Sommermonaten auf Kleinfeldturnieren und im Winter dann bei Hallenturnieren. Bei Freundschaftsspielen auf dem Großfeld ist unsere Mannschaft sogar über ein Jahr ungeschlagen. Trainiert wird das ganze Jahr hinweg in der Regel freitags um 19:30 Uhr auf dem Waldsportplatz.

Die Trainingsbeteiligung liegt im durchschnittlich bei 15 Spielern. Alle die sich nun berufen fühlen, bei uns mitzumachen, ob als aktiver oder passiver Ah’ler, sind herzlich eingeladen.

 

Viele unserer Mitglieder sind fest im Verein verwurzelt und in diversen Funktionen integriert, worauf wir schon ein wenig stolz sind.

 

Ich möchte nun die Möglichkeit nutzen, mich bei allen zu bedanken, die teilweise bereits über Jahre unsere Abteilung durch ihren Einsatz unterstützen und wünsche dem gesamten Verein und allen SVU’ler eine schöne erfolgreiche Zeit.